Cobot- und Robotik-Lösungen mit item: Das sind die Vorteile

Umfangreicher Systembaukasten
Viele Standard-
Komponenten
Modular und Erweiterbar

Cobots integrieren – mit Aluminiumprofiltechnik von item

Roboterzellen, Robotergestelle, Robotertische und mehr.

Ganz gleich, ob Sie Cobots zur Mensch-Roboter-Kollaboration einsetzen oder zur autonomen Fertigung von Kleinstserien nutzen: Mit item integrieren Sie Leichtbauroboter sicher und flexibel in Ihre Produktion. Dabei reichen die Möglichkeiten von mobilen Roboterzellen über modulare Robotergestelle bis hin zu erweiterbaren Robotertischen – und darüber hinaus. Nutzen Sie eine unserer Standardlösungen, individualisieren Sie diese oder konstruieren Sie Ihre ganz eigene Lösung auf Basis unserer bewährten Aluminiumprofiltechnik. 

Anwendungsbeispiele im Robotik Umfeld

Kollaborativer Arbeitsplatz mit umfangreicher Ausstattung

  • Kollaboration in Perfektion: Dieser Arbeitstisch im gewohnten APS-Umfeld mit vier elektrisch höhenverstellbaren Hubsäulen verfügt im hinteren Bereich über ein belastbares Profil mit Nuten 8 zur Befestigung eines Cobots.

Roboter-Insel mit Türen

  • Alles geregelt: Bei dieser Roboter-Insel dient das Gestell aus Profilen 8 zugleich als Unterschrank mit Verkleidung und Tür. So kann beispielsweise die Steuerung sicher aufbewahrt werden. Die Nutenplatte auf der Oberseite erlaubt, den Cobot variabel zu positionieren.

Erweiterbarer Arbeitstisch zur Cobot-Integration

  • Auch perfekt zum Nachrüsten: Der Arbeitstisch mit halbhohen Aufsatz ist mehrfach erweiterbar. Zum einen wird die Tischplatte Buche Multiplex durch ein belastbares Profil 8 160x40 oder Profil 8 200x40 zur Befestigung eines Cobots ergänzt. Entlang der Nuten können der Roboterarm und Zubehör frei positioniert werden. Zum anderen ist der Aufsatz ideal zur Befestigung von Zubehör wie Schwenkarm und Monitor.

Kompakte Kabine für rotatorische Anwendungen

  • Die platzsparende Maschineneinhausung für Roboterarme, kleine Rundtakttische oder andere rotatorische Anwendungen. Prozess- und Versorgungsebene sind abgetrennt und über vier separate Türen zugänglich. Kabelkanäle in den Eckprofilen sorgen für sichere und übersichtliche Leitungsführung.

Schutzzaun E

  • Der Schutzzaun E ist wie alle item-Lösungen flexibel und sicher gemäß Maschinenrichtlinie:
    Er besteht aus bruchsicherem, 4mm starkem Polycarbonat, ist über die Sicherheitsaufhängungen 8-8 einfach und fest an den Stehern aus Klemmprofilen 8 40x40 E befestigt.
Robotertische und Cobot-Säulen - Stationär, mobil, integrierbar

Robotertische und Cobot-Säulen - Stationär, mobil, integrierbar

Mit dem Baukastenprinzip von item konstruieren Sie exakt den Cobot-Unterbau, den Sie benötigen. Ein erweiterbarer Robotertisch für die Mensch-Roboter-Kollaboration, der sich nahtlos in das item Arbeitsplatzsystem einfügt. Cobot-Säulen mit Bodenbefestigung oder mobil auf Rollen, die platzsparend verstaut werden können. Roboterzellen oder Robotergestelle mit integrierten Kabelkanälen und Unterschrank für die praktische Aufbewahrung von Robotersteuerung und Zubehör.

Beispielanwendungen sehen

Roboter-Schutzzaun Standhaft und sicher gemäß Maschinenrichtlinie

Bei manchen Roboteranwendungen ist es notwendig, den Arbeitsbereich des Roboters von dem des Menschen zu trennen – etwa durch einen Roboter-Schutzzaun. Je nach Wunsch und Anwendung finden Sie bei item verschiedene Lösungen: Roboter-Schutzzäune mit Wellengitter eignen sich etwa besonders gut für großflächige Schutzeinrichtungen mit Aussparungen für Materialübergaben. Alternativ ermöglichen Roboterzellen mit bruchsicherem, klarem Polycarbonat eine optimale Prozessbeobachtung.

Beispielanwendungen sehen

Mehr zu Schutz und Trennwänden

Roboter-Schutzzaun Standhaft und sicher gemäß Maschinenrichtlinie
Geschlossene Roboterzellen und Maschinenkabinen - Integrierte Kabelführung und präzise Türdichtung

Geschlossene Roboterzellen und Maschinenkabinen - Integrierte Kabelführung und präzise Türdichtung

Entsteht bei der autonomen Robotik Anwendung Lärm und Schmutz ist eine geschlossene Roboterzelle oder Maschinenkabine eine gute Lösung. Roboter-Kabinen realisieren Sie mit item etwa teilumhaust oder mit Rundumschutz. Hier lohnt ein Blick auf die Baureihe XMS von item. Da die Profile über abnehmbare Abdeckprofile verfügen, lassen sich Kabel und Zuleitungen von innen oder außen leicht integrieren. Dank der serienmäßigen Abdichtung gelangen Lärm und Staub weder rein noch raus.

Beispielanwendungen sehen

Mehr zur Baureihe XMS

Vollständige oder unvollständige Maschine?

In diesem kostenfreien Leitfaden erfahren Sie, worauf Sie bei der sicheren Umsetzung und Implementierung von autarken und kollaborativen Robotik-Anwendungen achten müssen. Sie erhalten einen Einblick in die zu beachtenden Normen und erfahren, worauf es bei Risikobeurteilung und -reduktion ankommt.

Leitfaden herunterladen

Vollständige oder unvollständige Maschine?
Standsicherheit von Roboter-Unterbauten berechnen

Standsicherheit von Roboter-Unterbauten berechnen

Jede Roboter-Basis muss auf ihre Standsicherheit überprüft werden. Erfahren Sie daher in diesem kostenfreien Leitfaden, wie Sie die Standsicherheit von mobilen Roboterzellen, Robotertischen und Roboterwagen berechnen – ganz gleich, ob es sich dabei um eine vorkonfektionierte Lösung oder eine eigens konstruierte Roboter-Basis handelt.

Jetzt Kostenfrei herunterladen

Sie planen ein Projekt?

Sie haben Bedarf an Robotik Anwendungen aus item Komponenten oder planen einen komplexen Prozess in Ihrer Produktion? Wir unterstützen Sie gerne direkt oder durch unser kompetentes Partner-Netzwerk der itempluspartner.

JETZT PROJEKTANFRAGE STELLEN

Wir beraten Sie gerne persönlich!

Projektanfrage

Wir unterstützen Sie bei der Planung
Ihrer Projekte. Individuell und höchst effizient.

Konfigurieren

Individuell, einfach und
jederzeit online planen.

Online Shop

Jederzeit bequem und einfach
Produkte anfragen oder bestellen!

Ansprechpartnersuche

Finden Sie einen passenden Ansprechpartner in Ihrer Nähe

Bitte aktivieren Sie die funktionellen Cookies, um diese Funktion nutzen zu können.
54

item Industrietechnik GmbH

Piepersberg 3542653SolingenTel: +49 (212) 65 80 - 0Fax: +49 (212) 65 80 - 222