Lean! Aber wie? Um alle Vorteile der schlanken Produktion sofort nutzen zu können, bietet Ihnen die Lernfabrik am Standort Hannover einen wertschöpfenden Mix aus Praxis und Theorie: mit dem Workshop in einer realen Arbeitsumgebung und der begleitenden Einführung in die Lean Methoden und Fachbegriffe.

In dem Workshop lernen Sie wichtige Methoden der Lean Production kennen und verbessern damit in verschiedenen Simulationsrunden das gesamte Produktionssystem. 

Folgende Schwerpunkte werden vermittelt:

  1. Erkennen und Vermeiden von Verschwendung
  2. Arbeitsplätze effizient organisieren
  3. Verringern von Beständen und Rüstzeiten
  4. Erhöhen der Produktivität und Qualität
  5. Anwenden von Wertstrom-Mapping zur Prozess-Analyse
  6. Nivellieren der Arbeitsinhalte und Takte von Prozessen
  7. Steuern der Produktion durch Kanban
  8. Kontinuierliches Verbessern des Gesamtsystems
  9. Anwenden in der realen Arbeitsumgebung

Weiterführende Informationen finden Sie auf der Anmeldeseite.