Konstruktionsprozesse: Online einfach effizienter

Engineering schnell und einfach: Auf der Motek zeigt item Industrietechnik, wie sich Konstruktionsprozesse deutlich effizienter gestalten und spürbar beschleunigen lassen. Dazu stellt das Unternehmen in Halle 3, Stand 3205, das Thema Digital Engineering in den Fokus. Anhand einer Vielzahl an Auswahl- und Konstruktionstools für die Bereiche Arbeitsplatzsysteme, Betriebsmittelbau, Lean Production und Lineartechnik erhalten Anwender einen Überblick über innovative Möglichkeiten für ihren Engineering-Prozess. Dabei geht es auch um die Verknüpfung der verschiedenen Bereiche miteinander. Auf der Motek können sich Fachbesucher selbst von der digitalen Lösungskompetenz und dem umfassenden Angebot an Engineering Tools von item überzeugen.

Mehr Effizienz im Engineering-Prozess – nach dieser Prämisse hat item sein Produktangebot im Laufe der Jahre um zahlreiche Online-Tools und digitale Services ausgebaut. Auf der Motek zeigt das Unternehmen sein breites Spektrum: Von der einfachen Auswahlhilfe bis hin zu umfassenden Angeboten für den digitalen Konstruktionsprozess. Dazu gehört beispielsweise der item MotionDesigner®, ein Auswahl- und Auslegungswerkzeug für ein einbaufertiges Komplettsystem bestehend aus Lineareinheit, Motor und Steuerung. Der SystemMobile-Konfigurator für bewegliche Regale ergänzt das Portfolio ebenso wie der Arbeitsplatz-Konfigurator zur individuellen Zusammenstellung von Arbeitstischen und die Treppen-/Podeste-Anfragehilfe. Entwicklungsgrundlage bei allen Digitallösungen sind stets Kundenanforderungen sowie aktuelle Marktentwicklungen. Ziel ist es, die Komplexität in Engineering-Prozessen zu reduzieren und diese so einfach wie möglich zu gestalten, damit Kunden sich auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren können. Die jüngste Entwicklung für das Digital Engineering ist das item Machining Tool. Mit dieser Lösung entfallen das manuelle Erstellen von Zeichnungen und Produktionsstücklisten sowie die manuelle Kalkulation. Mit nur wenigen Klicks können Kunden innerhalb von wenigen Minuten ein individuell auf ihre Anforderungen bearbeitetes Profil konfigurieren und alle Komponenten und Anschlussarbeiten per Mausklick direkt online bestellen. Das item Machining Tool verfügt über eine interaktive 3D-Technologie. Damit lässt sich nicht nur die Länge des Profils ganz einfach definieren, auch Verbinder lassen sich exakt und präzise an das ausgewählte Profil anbringen. item übernimmt die Anschlussbearbeitung auf Wunsch anschließend vollständig – ein enormer Zeitgewinn. Fehler werden darüber hinaus von vornherein ausgeschlossen. Auch erstellt das System eine komplette Projektdokumentation und sämtliche technischen Zeichnungen automatisch. 

Auf der Motek können sich Fachbesucher selbst von der digitalen Lösungskompetenz und dem umfassenden Angebot an Online-Tools von item überzeugen. Darüber hinaus wird das Unternehmen mit dem item Engineering Tool auch die neueste Entwicklung für die Online-Konstruktion vorstellen. Ergänzen dazu steht der Bereich digitale Services, darunter beispielsweise Support- und Chat-Angebot sowie eine OCI-Schnittstelle zum Austausch von Katalogdatensätzen zwischen verschiedenen Systemen und zur einfachen Anbindung eines Katalogsystems im Fokus des Messeauftritts. Damit ermöglicht item, Bestellanforderungen direkt online und somit deutlich flexibler, schneller und einfacher aufzugeben. Beschaffungs- und Prozesskosten werden im Ergebnis reduziert. 

item auf der Motek in Halle 3, Stand 3205.

Unternehmenskontakt  

Nicole Hezinger • item Industrietechnik GmbH
Friedenstraße 107 – 109 • 42699 Solingen
Tel.: +49 212 65 80 5188 • Fax: +49 212 65 80 310
E-Mail: n.hezinger@item24.com • Internet: www.item24.de

Pressekontakt

Rebecca Schmortte • additiv pr GmbH & Co. KG
Pressearbeit für Logistik, Stahl, Industriegüter und IT
Herzog-Adolf-Straße 3 • 56410 Montabaur
Tel.: (+49) 26 02-95 09 92 4 • Fax: (+49) 26 02-95 09 91 7
E-Mail: rs@additiv-pr.de • Internet: www.additiv-pr.de

Nicole Hezinger
UnternehmenskontaktNicole Hezingeritem Industrietechnik GmbH
Friedenstraße 107 - 109
D - 42699 Solingen
+49 212 6580 0n.hezinger@item24.com
Rebecca Schmortte
PressekontaktRebecca Schmortteadditiv pr GmbH & Co. KG
Herzog-Adolf-Straße 3
56410 Montabaur
+49 2602 95099-24rs@additiv-pr.de

Wir beraten Sie gerne persönlich!

Projektanfrage

Wir unterstützen Sie bei der Planung
Ihrer Projekte. Individuell und höchst effizient.

Konfigurieren

Individuell, einfach und
jederzeit online planen.

Online Shop

Jederzeit bequem und einfach
Produkte anfragen oder bestellen!

LIVE SUPPORT
KONTAKT
0

Ansprechpartnersuche

Finden Sie einen passenden Ansprechpartner in Ihrer Nähe

54

item Industrietechnik GmbH

Piepersberg 3542653SolingenTel: +49 (212) 65 80 - 0Fax: +49 (212) 65 80 - 222