• |
  • |
  • |
  • |

item Service - Kundenservice, Schulungen, item ikasys Planungstool

Neuheiten 09/2010: item Arbeitsplatzsysteme

01.09.10

item Arbeitsplatzsysteme – ergonomische Lösungen für die Arbeitsplatzgestaltung

Mit einem neuen Arbeitsplatzsystem erweitert die item Industrietechnik GmbH ihr Produktspektrum um eine Reihe von innovativen Neuheiten. Unter ergonomischen und ökonomischen Aspekten spiegeln diese Produkte die über 30-jährige Erfahrung im Bau von systemgestützten Arbeitsplätzen wider. Aufbauend auf die Gestaltungsmöglichkeiten des MB Systembaukastens entstand eine Auswahl von standardisierten Arbeitstischen, die sich durch besondere Flexibilität auszeichnen. 

Dabei berücksichtigt item die Anforderungen der Kunden an einen manuellen Arbeitsplatz, der in Werkgruppen oder in einer zeitgemäßen Fertigungsumgebung verkettet eingerichtet wird. Häufige Modellwechsel, die Bereitstellung von Material nach Bedarf (Kanban) und die selbstverantwortliche Arbeitsorganisation werden durch das neue Konzept unterstützt. 

Eine perfekte Arbeit braucht optimale Bedingungen. Wirtschaftlichkeit und Ergonomie für den Anwender wurden daher von Grund auf berücksichtigt: 

1. Arbeitsplatzhöhe ist auf die individuelle Körpergröße verstellbar: Jeder item Arbeitstisch ist höhenverstellbar (zum Teil mit elektrischer Tischsäule) und bietet damit einen Wechsel der Arbeitspositionen von stehend bis sitzend. 

2. Optimierter Greifraum: Alle Teile, Werkzeuge, Zubehör sind so angeordnet, dass sie sich im Greifraum des Bedieners befinden. Extreme Belastungen des Bewegungsapparates werden somit reduziert.

3. Perfekte Teilebereitstellung: Um überflüssige Bewegungen zu vermeiden, sollten alle Greifwege möglichst kurz sein. Verstellbare Schwenkarme ermöglichen die Teilebereitstellung auf kürzestem Wege. 

4. Optimale Beleuchtung: Eine auf den Arbeitsplatz abgestimmte Beleuchtung verbessert die Konzentrationsfähigkeit, beugt Ermüdung vor und reduziert somit das Fehlerrisiko. 

5. ESD-Schutz für jeden Arbeitsplatz: Die Tischgestelle sind grundsätzlich ableitfähig und vielfältige Zubehörelemente ermöglichen den optimalen Bauteilschutz. 

Durch den Online-Konfigurator arbeitstisch.item24.com können die verschiedenen Systemkonfigurationen einfach ausgewählt werden. Der Anwender findet das passende Tischgestell, die optimale Arbeitsfläche und optionales Zubehör durch Anklicken der vorgeschlagenen Varianten. Anschließend kann die Tischkonfiguration direkt in das CAD-System übernommen werden, um Fertigungsplanungen und individuelle Anschlusskonstruktionen zu konzipieren. Weiter Informationen erhalten Sie auch unter: item Arbeitsplatzsysteme

item Arbeitsplatzsysteme 01
16.08.2011
2664.65 kB download
item Arbeitsplatzsysteme 01
16.08.2011
2571 kB download
Kontakt
Ansprechpartner
Pressemappe