• |
  • |
  • |
  • |

item Service - Kundenservice, Schulungen, item ikasys Planungstool

CeMAT 2016: Mehr Effizienz und Ergonomie in der Produktion

26.04.16

Passend zum CeMAT-Thema "Smart Supply Chain Solutions" zeigt item, wie Unternehmen die Anforderungen des Materialflusses und der Mitarbeiter am besten vereinen. ergologistic® stellt den Menschen in den Mittelpunkt der Logistik. In Halle 13 auf Stand E16 sind innovative und ergonomische Bereitstellungs- und Bestückungslösungen zu sehen.

item zeigt bei der ersten Teilnahme auf der CeMAT optimierte Lösungen für Intralogistik und manuelle Produktion an individuellen Arbeitsplätzen. Der gezielte Materialfluss steht dabei im Vordergrund, um die Durchlaufzeiten gering zu halten. Transportlösungen wie die neue, robuste Rollenbahn St 60x24 D15 erleichtern den Umgang mit Warenträgern und Behältern. Durch die Integration in Transportwagen entstehen zuverlässige Intralogisitk-Lösungen.

item ergologistic® verbindet die Prozesse und eliminiert künstliche Hürden

Mit den Produkten der item ergologistic® lassen sich Prozesse vereinfachen, die durch gegensätzliche Anforderungen gekennzeichnet sind. Für den internen Warenfluss bevorzugen Unternehmen beispielsweise möglichst große, standardisierte Behälter, weil die Anlieferung kleiner Mengen aufwendig ist. Mitarbeiter in der Montage hingegen benötigen den einfachen Zugriff auf übersichtliche Mengen ohne störende Barrieren. Mit den Komponenten der ergologistic® werden Hürden beim Übergang zwischen beiden Prozessen vermieden. Durch eindeutig gekennzeichnete Belade- und Entnahmestellen werden Verwechslungen ausgeschlossen. Tischbreite Tabletts zum Vorhalten von Sichtlagerkisten und die neuen, schnell anpassbaren Trenner 600 erleichtern die Bestückung. Abgesenkte Kanten an den Tabletts erlauben eine kraftschonende Beladung. Auf der Entnahmeseite sorgen die ergologistic®-Greifschalen durch ihre Platzierungsmöglichkeit im individuellen Greifraum sowie die einfache Entnahme und Vereinzelung von Kleinteilen für ergonomisches Arbeiten.

Mehr Effizienz durch Low Cost Automation

Auf der CeMAT zeigt item, wie die Mitarbeiter bei der Bestückung durch Low Cost Automation zusätzlich entlastet werden. Möglich wird dies durch Transportwagen und Arbeitstische, bei denen die Anlieferung von Vorprodukten und der Abtransport von Leergut in einem Arbeitsgang erfolgen. Sogenannte Karakuri-Anwendungen funktionieren ohne elektrische Antriebe, Druckluft oder Sensoren.

Die geschickte Verknüpfung von Arbeitsschritten erspart manuelle Tätigkeiten und nutzt die Schwerkraft statt der eigenen Muskelkraft. item Gleitlager D40/D30 aus dem Lean Production Systembaukasten ermöglichen die Realisierung ausgefeilter Mechaniken. Für die sichere Führung bewegter Komponenten sorgt die kugelgelagerte item Rolle D39,5-25.

Kompatibel zum item Arbeitsplatzsystem

Die Produktfamilie der item ergologistic® ist nahtlos kompatibel mit dem item MB Systembaukasten, insbesondere mit dem AGR-zertifizierten item Arbeitsplatzsystem. Auch das Nachrüsten bestehender Systeme ist jederzeit möglich, was eine lange Nutzungsdauer ermöglicht. Als erstes und einziges Komplettsystem wurde das item Arbeitsplatzsystem von der Aktion Gesunder Rücken e.V. für durchgängige Ergonomie ausgzeichnet. Es ist die komplette Lösung für manuelle Produktion in Industrie und Gewerbe.

 

item ist der Pionier und ein weltweiter Marktführer bei Systembaukästen für industrielle Anwendungen. Seit 1976 entwickelt und vertreibt item Lösungen zum Bau von Maschinen, Betriebseinrichtungen und Anlagen. Das Produktportfolio umfasst mehr als 3.000 hochwertige Komponenten zur Konstruktion von Maschinengestellen, Arbeitsplätzen, Automationslösungen und Lean Production Anwendungen.

Keine Downloads gefunden
Kontakt
Ansprechpartner
Pressemappe