• |
  • |
  • |
  • |

Aluminiumprofile

Immer das passende Profil: Der MB Systembaukasten bietet Aluminium-Profile in fünf Baugrößen (Profile 5, 6, 8, 10, 12) und mit verschiedenen Ausführungen. Damit finden Sie stets die Lösung, die bezüglich Tragkraft, Raumbedarf, Durchbiegung und Materialverbrauch zu Ihren Anforderungen passt. Das ermöglicht die Konstruktion optimierter Maschinen, Anlagen und Betriebsmitteln.

Die Baureihen unterscheiden sich im Rastermaß und der Größe der Profilnut. Die Baureihen 5, 6 und 8 sind mit geschlossenen Nuten lieferbar, um leicht zu reinigende Oberflächen zu ermöglichen. item Profile werden in der gewünschten Länge zugeschnitten geliefert.

Der Standard für Konstrukteure

Profile 8 von item sind das Original unter den Aluminium-Profilen. Seit drei Jahrzehnten bewährt sich der Standard für Konstrukteure vom Sonder- bis zum Serienmaschinenbau. Mit der Baureihe X konstruieren Sie im geradlinigen und reinigungsfreundlichen Design. Profile 8 bieten die größte Vielfalt an Varianten. Das robuste Multitalent hält Zugbelastung bis 5.000 N und verwendet Schrauben M8.

Kompakte und leichte Profile

item Profile 5 bieten sich dank geringem Eigengewicht und kompakter Abmessungen für filigrane und gleichzeitig stabile Anwendungen an. Als Schlittenprofil für Linearsysteme kommen beispielsweise Profile 5 mit flachem Querschnitt zum Einsatz. Auch leichte Rahmen lassen sich mit dieser Baureihe konstruieren, die einer maximalen Zugbelastung der Nut von 500 N (Schrauben M5) widersteht.


Zum Bau von belastbaren und gewichtsoptimierten Tischen, Regalen und Gestellen sind Profile 6 eine gute Wahl. Sie ermöglichen schlankes Design mit geringem Ressourcenverbrauch. Varianten mit geschlossenen Nuten erzeugen eine harmonische Oberfläche. Die maximale Auszugskraft an der Nut liegt bei 1.750 N (Schrauben M6).

Höchste Tragkraft für anspruchsvolle Aufgaben

Profile 10 kommen zum Einsatz, wenn schwere Lasten bei geringem Raumangebot zu tragen sind. Hochfeste Profilflanken sorgen für Zugbelastungen von bis zu 7.000 N pro Schraubverbindung (M10). Die Mehrwertprofile sind sicher gegen Vorspannungsverluste. In geringer belasteten Maschinenbereichen können leichte Profile 10e verwendet werden.


Die stärkste Baureihe des MB Systembaukastens sind Profile 12. Die Nuten erlauben pro Schraubverbindung Auszugskräfte von bis zu 10.000 N. Die massiven Profile ermöglichen den Bau hochbelasteter Rahmen und Maschinengestelle. Auch schwere Anbauten trägt die Baureihe 12 dauerhaft sicher.

Lösung für besondere Aufgaben

Als Kantenschutz oder Griffleiste kommen spezielle Profile ohne Nut zum Einsatz. Leisten und Winkelprofile sind in verschiedenen Größen für Sonderkonstruktionen aller Art lieferbar. Sie werden auf Flächenelementen verschraubt.

Hinweis:

Sie finden bei den Profilinformationen sämtliche technischen Angaben, können CAD-Daten herunterladen und den Durchbiegungsrechner nutzen. Einen Vergleich von Nutenmaßen, maximalen Zugbelastungen, Verwindungstoleranzen etc. aller Profile finden Sie hier.

Kontakt
Ansprechpartner
MB Systembaukasten
Jetzt Musterpakete kostenfrei anfordern

Tüfteln Sie mit den Musterpaketen, passend für alle konstruktiven Aufgaben im Maschinenbau.

item Online-Shop
item Produktfinder

Schnell die passende Lineareinheit finden - ganz einfach mit dem neuen Produktfinder Lineartechnik.