• |
  • |
  • |
  • |

Produktinformation Arbeitsplatzsysteme

Arbeitsplatzsystem

Das SystemMobil U82H hat zwei Rollenbahnen D30 und zwei Tabletts 8x6. Der Wagen ist ein weiteres Beispiel für die große Variantenvielfalt, mit der sich SystemMobile realisieren lassen. 

Dieser Labortisch wurde für die Prüfung von Frontscheiben entwickelt. Die Arbeitsplatte besteht aus flexibel nutzbaren Plattenprofilen, die es zulässt die Scheibenhalterung darauf flexibel zu positionieren.

Diese Kombination besteht aus einem elektrisch höhenverstellbaren Arbeitstisch mit ebenfalls höhenverstellbarem Materialbereitstellungswagen.

Der stabile Arbeitstisch mit Rollenbahn ist die perfekte Basis für verkettete Arbeitsstationen in der Lean Production.

Das SystemMobil S41 T ist flexibel und stark: Über eine Gasdruckfeder-unterstützte Teleskopsäule lässt es sich mit einem Handgriff an Ihre Arbeitshöhe anpassen.

Das SystemMobil L41H hat zwei Tabletts zur rückwärtigen Bestückung von Arbeitstischen. Die Winkel sind individuell anpassbar. 

Dieser fahrbare Arbeitstisch hat einige Besonderheiten: Er hat eine integrierte Rollenbahn für den Materialfluss in einer Arbeitsplatzverkettung.

Das SystemMobil L61 hat zwei bewegliche Winkeltabletts und einen abgesicherten Kubus aus Lochblech mit ausziehbarer Schublade. In dem Kubus findet bspw. ein PC Platz.

Der Arbeitstisch E ist ein Beispiel für einen nicht ortsgebundenen, elektrisch höhenverstellbaren Arbeitstisch. Diese Variante hat eine breite Infotafel und einen flexiblen Dokumentenhalter.

An dieser Lean Arbeitsplatz-Insel, einer U-Zelle mit verketteten Arbeitsplätzen, wird Material immer griffbereit an der passenden Stelle mit FiFo-Regalen bereitgestellt.

Kontakt
Ansprechpartner
item Online-Shop
ikonsys Planungstool

Die interaktive 3D-Planung von Arbeitsplatzsystemen - auch ohne CAD-Kenntnisse.